Wien

Wien, Österreich

In der Stadt an der Donau gibt es für Kinder aller Altersstufen spannende Erlebnisse in Schloss, Museum, Zoo, Sternwarte sowie auf besonderen Spielplätzen.

 

Aktivitäten

Albertina: Kinder bezahlen keinen Eintritt und bekommen ein Rätsel-Rallye-Paket, das sie durch die Ausstellungen `Monet bis Picasso´ und `Die Habsburgischen Prunkräume´ führt. Für Kinder ab fünf Jahren werden an jedem ersten Sonntag im Monat altersgerechte Mitmachführungen durch die aktuelle Ausstellung angeboten. Anschließend können sich die kleinen Museumsbesucher im Atelier selbst kreativ ausprobieren. www.albertina.at

Schloss Schönbrunn: Irrgarten, Labyrinth, Experimentier-Spielplatz und das Kindermuseum, in dem man Interessantes über das Alltagsleben der Kaiserkinder entdecken kann - Schönbrunn bietet noch mehr als ein spannendes Schloss, die Gloriette und das Wüstenhaus. www.kaiserkinder.at

Tiergarten Schönbrunn: Im ältesten Zoo der Welt gibt es u.a. einen Südamerika-Park, ein Regenwaldhaus, ein Polarium und einen Heimtierpark. www.zoovienna.at

Feuerwehrmuseum: Hier erfahren Kinder und Erwachsene, wie das Löschhandwerk funktioniert und können Helme, Uniformen sowie einen Feuerwehr-Oldtimer aus dem Jahr 1912 anschauen. Hinweis: Das Museum ist bis September 2012 geschlossen. www.wien.info/de/sightseeing/sehenswuerdigkeiten/a-f/feuerwehrmuseum

Museum für Angewandte Kunst (MAK): Im Rahmen des MINIMAK-Programms gibt es jeden dritten Sonntag im Monat Führungen, Rätselrallyes und Workshops für Kinder ab 4 Jahren. MAK4FAMILY bedeutet Führungen und Workshops für die ganze Familie an einem Samstagnachmittag im Monat. www.mak.at

Naturhistorisches Museum: Riesige Dinosaurierskelette, eine ausgestorbene Seekuh, Knorpel- und Knochenfische, Haie und Rochen - all das und viel mehr zeigt diese ständig wachsende Sammlung. Am Wochenende können Kinder ab sechs Jahren an Kinderführungen durch die Welt von Saurier & Co teilnehmen. www.nhm-wien.ac.at

Technisches Museum: Dampflokomotiven, Roboter, Flugzeuge, Rennautos und sogar ein Schaubergwerk können Besucher hier erforschen. Außerdem gibt es Experimentierstationen und den Erlebnisbereich `das mini´ für kleine ForscherInnen von zwei bis sechs Jahren, Kinderworkshops und Familienführungen. www.technischesmuseum.at

Kuffner Sternwarte: Sterne, Planeten und Galaxien sind das Zentrum der historischen Sternwarte aus dem 19. Jahrhundert. Darüber hinaus gibt es Familientage und einen Onlinebereich für Kinder. www.planetarium-wien.at

Zoom Kindermuseum: In wechselnden Mitmachausstellungen und Workshops können Kinder fühlen, spielen und forschen. Der Zoom Ozean ist ein auf Kinder von acht Monaten bis sechs Jahren abgestimmter Erlebnisbereich, während sich Drei -bis Zwölfjährige im Zoom Atelier kreativ austoben können und Kinder zwischen acht und 14 Jahren das Trickfilmstudio ausprobieren. www.kindermuseum.at

Wissenschafts-Spielplatz: Auf dem Campus der Universität können Kinder mit acht Objekten wie z.B. einem Riesenprisma, Spiegelbändern, Lupenliegen und Sprechröhren experimentieren. Am Hof 2 und Hof 7 des Campus der Uni Wien, 1090 Wien

Kino: Das Cinemagic ist ein Programmkino für junge Filmfans ab drei Jahren, es werden Zeichentrickfilme sowie preisgekrönte Kinder- und Jugendproduktionen gezeigt. www.cinemagic.at

 

 

Spielplätze

Wasserspielplatz Donauinsel

Pötzleindorfer Schlosspark: Wasserspiele, Kletterwand, Kleintiergehege

Robinson-Insel: Das 7000 Quadratmeter große Gelände bietet keine Spielgeräte, sondern ein weitgehend naturbelassenes Gelände mit Bäumen, Büschen, verborgenen Wegen, Lichtungen und einem kleinen Fluss. Greinergasse 7, 1190 Wien

Family Fun: Hüpfburgen, Riesenrutschen, Trampoline, Kletterlabyrinth und Kleinkinderbereich in Wiens größtem Indoor- und Outdoor-Spielplatz. www.familyfun.at

Bogi Park: Österreichs größter Indoor-Spielplatz mit Krabbelwiese, Labyrinth, Hüpfburg, Klettervulkan und Zauberhöhle auf 5000 Quadratmetern. www.bogipark.at

 


  

Essen

Figlmüller: Dieses Traditionshaus ist ein empfehlenswerte Adresse für Wiener Schnitzel mit Erdäpfel-Vogerl-Salat. Wollzeile 5 und Bäckerstr. 6, 1010 Wien www.figlmueller.at

 

 

Übernachten

Hotels sind buchbar unter http://www.wien.info/de, ferienwohnungen unter www.ferienwohnungenwien.com, www.ferienwohnungen-wien.de, www.wien-lodge.com


 

Literatur

  

Globetrotter Kids Wien: Reisen, Raten & Entdecken für KIDS (2012)

Nicole Ehrlich-Adam, Caroline Salzer, Nele Verlag, 9,90 Euro


 

Wien. Stadtführer für Kinder (2001)

Brigitta Höpler, Alexander Potyka, Sibylle Vogel, Picus Verlag, 10,90 Euro


  

Wien für dich! Der Reiseführer mit Comics und Rätseln (2012)

Kristina Pongracz, Lonitzberg Verlag, 12,95 Euro


 

 

 

  

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.