popoutmaps

Es kann anstrengend sein, unterwegs den großen Stadtplan herauszuholen, um noch einmal schnell nachzuschauen, wo das Museum liegt, das man als nächstes besuchen möchte. Inzwischen gibt es eine Alternative zu wegwehenden, eingerissenen, einen sofort als Tourist kennzeichnenden Riesenfaltplänen: Die popoutmaps. Diese Stadtpläne sind sehr klein (13 x 10 cm), entfalten sich beim Aufklappen automatisch und sind für zahlreiche Städte weltweit erhältlich. Sie bieten für rund 5 Euro Pläne der Innenstadt, der Region, der öffentlichen Verkehrsmittel sowie Touristeninformationen und Adressen.     


 

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.