Olden (Nordfjord)

Briksdalsbreen, Olden, Norwegen

Der kleine Ort Olden hat eine große Attraktion in seiner Nähe: Den Briksdalsbreen, einen Ausläufer von Europas größtem Festlandgletscher Jostedalsbreen. Darüber hinaus bietet der Nordfjord Möglichkeiten zum Schwimmen, Skaten, Reiten, Mountainbiken und Skifahren - ein Freizeitparadies!

 

Aktivitäten

Der Gletscher Briksdalsbreen: Der Hauptanziehungspunkt der Gegend ist von Olden aus z.B. mit einem Shuttle zu erreichen, der am Hafen startet und Besucher bis zur Berghütte Briksdalsbreen Fjellstove bringt. Von dort aus führt ein Wanderweg in ungefähr einer Stunde zum Gletscher - wenn man sich nicht mit einem `Trollauto´ hochfahren lässt. Oben beeindrucken Gletscher, Gletschersee und Wasserfälle. Für Bootstouren auf dem See müssen Kinder mindestens vier Jahre alt sein. www.briksdal-adventure.com

Gletscherwanderungen auf dem Bødalsbreen: Diese Wanderung ist ein tolles Naturerlebnis für die ganze Familie, bei dem man durch ein sanft ansteigendes Tal von der Alm Bødal auf den Gletscher hinaus wandert. Auf dem Weg überquert man einen Fluss und ein Bachbett, während der Bergführer von der Landschaft und der Geschichte der Umgebung berichtet. Das Mindestalter hierfür beträgt acht Jahre. www.briksdal-adventure.com

Schwimmen: Sandstrände sind an der Küste zu finden wie z.B. in Selje oder Vågsøy, Bademöglichkeiten gibt es außerdem im Fjord oder im Schwimmbad mit 25 Meter-Bahnen und Sprungturm, Rutschbahn und Kinderschwimmbecken in Stryn. Das Hotel Alexandra in Loen und das Selje Spa Thalasso haben Schwimmbecken und Outdoor-Whirlpools, Gloppen Camping und Brykjelo Camping bieten geheizte Schwimmbecken, Sonnenterrasse und Spielplatz.

Stryn Skate Park: Am Stadion von Stryn gibt es Möglichkeiten, sich mit Skateboard und BMX-Rad auszutoben. www.stryn.no

Sommer-Skizentrum: In Stryn kann man sich auch im Sommer in Snowboarden, Alpin, Telemark und Langlauf erproben. www.stryn.no/sommerski

Reiten: Traditionellerweise werden im Tal Fjordinge die ruhigen, stämmigen Nordfjordpferde gehalten. Im Sommer können im Norsk Fjordhestsenter in Nordfjordeid Reittouren durch die Berge gebucht werden. www.norsk-fjordhestsenter.no

Harpefossen Bike Park: Im Skizentrum Harpefossen können Mountainbiker den Skilift nutzen, um schnell auf den Berg zu kommen, der Downhill Tracks für Kinder und Erwachsene bietet. ww.harpefossen.no

Bowling: Falls man mal eine Pause von all den Naturerlebnissen braucht, gibt es in Stryn und Vågsøy die Möglichkeit, sich zum Bowling zurückzuziehen.

Spielplätze sind in verschiedenen Ortschaften des Nordfjords zu finden, oft in der Nähe von Schulen.

 

  

Essen

Gloppen Hotel: Das preisgekrönte Restaurant Stovene des Hotels in Gloppen überzeugt mit regionaler Küche. www.gloppenhotell.no

 


Übernachten

Unterkünfte aller Art sind buchbar unter ww.nordfjord.no

Tipp: Besonders schön ist es, mit Blick auf Berge, Gletscher und See in der Nähe des Briksdalsbreen zu wohnen, z.B. auf dem Campingplatz Gytri oder in einem der Cottages auf dem Hof Aabrekk Gard. www.oldencamping.com, www.aabrekkgard.no


 

Literatur 

 

DuMont Reise-Taschenbuch: Norwegen. Das Fjordland (2009)

Marie Helen Banck, DuMont Reiseverlag, 16,99 Euro





 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.