Internationale Tourismusbörse Berlin (ITB)

Die weltgrößte Reisemesse in Berlin ist eine Veranstaltung der Superlative: Auf 160.000 Quadratmetern präsentieren sich mehr 180 Länder und Gebiete. Vertraute Ziele sind ebenso vertreten wie z.B. Armenien, Vanuatu, Sudan, Irak, Suriname und Usbekistan. Hier zeigen sich den 170.000 erwarteten Besuchern alle Facetten des Reisens: Länder, Zielgebiete, Veranstalter, Buchungssysteme, Verkehrsträger und Hotels.

Neben Informationen an den zahlreichen Ständen gibt es Shows, Filme und Vorträge. So können Besucher bei speziellen Präsentationen Interessantes und Anregendes über Malaysia, China, Aserbaidschan und natürlich das diesjährige Partnerland Indonesien erfahren, dem Sonderzug Zarengold in einem Film entlang der Transsibirischen Eisenbahn folgen oder am großen Regenwaldquiz der Biosphäre Potsdam teilnehmen. Außerdem gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Gewinnspiel mit vielen Reisepreisen. Jeder erwachsene Besucher kann ganz einfach mit seiner Eintrittskarte an der Verlosung des ITB Gewinnspiels auf der großen Bühne teilnehmen.

Eine Reisemesse kann auch schönes Ausflugsziel für Familien sein: Kinder unter 14 Jahren haben in Begleitung von Erwachsenen freien Eintritt und können sich auf das ITB Kinderland mit abenteuerlichen Mitmachstationen, einer Weltkinderbaustelle und einem bunten Verkleidungsbasar freuen.

 

 

 

Praktische Infos

 

Wann: 6.3. - 10.3.2013, Privatbesucher 9.-10.3.2013, 10-18 Uhr

 

Wo: Messegelände Berlin ExpoCenter City

 

Anreise: Das Messegelände ist am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Informationen dazu unter http://www.itb-berlin.de/ITBBerlin/Reise-Service/IhrWegZurITBBerlin/

 

Eintrittspreise: Die Privatbesucher-Tageskarte kostet als Online-Ticket 12 Euro und an der Tageskasse 14,50 Euro. Außerdem gibt es am 10.3.13 ab 14 Uhr ein Last Minute Ticket für 8 Euro.

 

 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.