Essen

Essen, Deutschland

Essen bietet viele Aktivitäten und Attraktionen für Familien, entsprechend des Slogans vom Rat der Stadt: `Essen. Großstadt für Kinder´.

 

Aktivitäten

Zeche Zollverein: Die Zeche Zollverein war ein von 1847 bis 1986 aktives ein aktives Steinkohlebergwerk und ist heute ein Industriedenkmal, das gemeinsam mit der benachbarten Kokerei Zollverein zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Das Gelände ist zum kulturellen Zentrum geworden und bietet unter anderem Folgendes:

Denkmalpfad Zollverein: In den unterschiedlichen Führungen werden die technischen Abläufe, architektonischen Besonderheiten und geschichtlichen Hintergründe von Zollverein vermittelt. Eindrucksvolle Maschinen, imposante Technik, Kohlenstaub und jede Menge Arbeitsspuren sind erhalten...

Ruhrmuseum: Hier gibt es Führungen für Familien mit Kindern ab 6 Jahren, die alles rund um Kohle und `Kohlenpott´ erklären. Wer lieber alleine im Museum unterwegs ist, leiht sich die Rätsel-Reise-Tasche und erfährt so auf spielerische Art Neues über die Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets. www.ruhrmuseum.de

Phänomania Erfahrungsfeld: Hier kann man die Schwerelosigkeit erleben, ins Unendliche schauen und sich den Boden unter den Füßen wegziehen lassen. www.phaenomania.de/essen

red dot design museum: Das Museum zeigt die weltweit größte Ausstellung zeitgenössischen Designs. Und da das in der aufregenden Kulisse des ehemaligen Kesselhauses der Zeche Zollverein passiert, ist es auch für Kinder toll. http://de.red-dot.org/371.html

Eisbahn: Entlang der Koksöfen, in denen einst Kohle bei 1.000 Grad Celsius zu Koks gebacken wurde, erstreckt sich im Winter über eine Länge von 150 Meter die Zollverein-Eisbahn.

Schwimmbad: Im Sommer ist das aus zwei Containern bestehende Werksschwimmbad an der Kokerei geöffnet.

 

Weitere Informationen unter www.zollverein.de

 

Grugapark: Spielhaus, Streichelzoo, Grugabahn, Irrgarten, Spielplätze, ein Niedrigseilparcours und vieles mehr locken in den großen Naherholungspark. www.grugapark.de


 

Spielplätze

Kreuzeskirchstraße

Rheinische Straße 30 (zwischen Limbecker Platz und Unigelände)

Hofterbergstraße

Severinstraße 43

Brunnenstraße 8 (im Stadtgarten neben dem Aaltotheater)

Grugapark (mehrere Spielplätze)

Meisenburgstraße 30

Lanfermannfähre 126 (direkt am Baldeneysee)

 


 

Essen

Die Biergärten am Baldeneysee und entlang der Ruhr sind im Sommer sehr schön. Das Restaurant Casino Zollverein ist ganzjährig zu empfehlen. www.casino-zollverein.de

 

 

 

Übernachten

Unterkünfte aller Art sind zu buchen unter www.essen.de

 

 

 

Literatur


Essen für dich: Kinder entdecken ihre Stadt (2009)

Katrin Martens, Klartext-Verlagsgesellschaft, 14,95 Euro


 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.